Herren 1: NLA

Team
Name Position # Grösse Jahrgang
Hasler Lukas Libero 1 175 2002
Moser Tobias Pass  187  2001 
Taylor-Parks Samuel (CAN) Mitte 3 204 1997
Studer Benjamin Libero 4 184 2002
Ulrich Luca Annahme  5 196 1997
Giger Reto (C) Zuspiel 6 194 1991
Schmid Roy Mitte 7 197 2002
Kolb Cyril Annahme 8 190 2003
Acklin Curdin Annahme 10  188 2004
Gerson Mirco Annahme 12 186 1992

Rodríguez López Jonathan Daniel (PUR)

Mitte 15 198 1997
Jayalath Arachchige Mahela Indeewara Bandara (LKA) Diagonal 19 187 2000
Leitis Velss Diagonal 20 198 2002

 

Head Coach: Johan Verstappen (NLD)
Assistant Coach: Adriatik Kajtazi (ALB)
Assistant Coach: Carlos Propato (ARG)
Physio: Hirslanden
Präsident: Yves Künzli
CEO: Daniel Bühlmann
COO: Monika Allemann
CFO: Marion Kittel
Sportchef: Bujar Dervisaj
Sekretariat: Monika Prader
Medien: Monika Allemann

Spiele
Keine Daten vorhanden
Rangliste
Keine Daten vorhanden
News
22.01.2023

Überzeugender 3:0-Sieg gegen Luzern

Volley Schönenwerd schlägt absolut klar und verdient das Team von Concordia Volley Luzern mit 3:0 und sicherte sich drei wichtige Punkte im direkten Kampf um die Playoff-Plätze. 

weiter

13.01.2023

Proud To Play For Schöni – Jonathan Daniel Rodríguez López

Jonathan Daniel Rodríguez López – ein Mittelblocker aus der Karibik

weiter

11.01.2023

Fazit zum Ende des zweiten Qualifikationsdrittels der NLA

Ein Duo setzt sich ab – Dreikampf um zwei Finalplätze geht in die entscheidende Runde

weiter

13.12.2022

3:2 Heimsieg gegen Lausanne UC

von Jörg Oegerli Schöni holt sich gegen Lausanne UC zwei wichtige Punkte.

weiter

02.12.2022

1:3 Heimniederlage im CEV Volleyball Cup 2023 1/8 Final Hinspiel

von Jörg Oegerli Volley Schönenwerd spielte am Mittwoch, 30. November 2022, in der BetoncoupeArena das CEV Volleyball Cup 1/8 Final Heimspiel gegen Jihostroj Ceske Budejovice aus Tschechien. 

weiter

28.11.2022

Vorschau auf das CEV 1/8-Final Heimspiel vom 30.11.2022

Am kommenden Mittwoch, 30. November 2022, spielt Volley Schönenwerd im CEV Volleyball Cup das Achtelfinal Heimspiel gegen VK Jihostroj Ceske Budejovice aus Tschechien. Anpfiff in der Betoncoupe Arena ist um 19:30 Uhr.

weiter

Ticketverkauf - NLA-Heimspiele 2022/2023

Der Vorverkauf für Einzelspiele findet auf dem Portal Eventfrog.ch statt.

Medien: Akkreditierungsanfragen unter medien[at]tvs-online.ch

Mobiliar Volley Cup

Der Mobiliar Volley Cup ist ein Vereinswettbewerb im K.O.-System. Pro Verein können eine Frauen- und eine Männermannschaft teilnehmen.

Das NLA-Team wird im Januar 2023 in den Wettbewerb einsteigen.

 

*Mobiliar Topscorer

In den NLA-Clubs der Frauen und der Männer lohnt sich das Punktesammeln auch in der Saison 18/19 doppelt: Wer am meisten Punkte (Service, Angriff, Block) für das Team erzielt, darf im darauffolgenden Spiel das Topscorer-Shirt mit dem grossen Auszeichnungsstern tragen. Und mit jedem Punkt gewinnt der Topscorer oder die Topscorerin einen Geldbetrag, der von der Mobiliar an den jeweiligen Club ausbezahlt wird und in den Nachwuchs investiert werden muss. Insgesamt erspielen die Clubs 100’000 Franken.

Alle Mobiliar Topscorer